Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »

Flirten in der Bar – So starten Sie in ein erotisches Abenteuer

Um einen attraktiven Partner für gewisse Stunden zu finden, Paar flirtet in einer Bar bietet es sich geradezu an, in eine Bar zu gehen und einen heissen Flirt zu starten. Denn noch einfacher als Flirten in der Bar geht es eigentlich nur beim Online Dating oder in der Disko - aber bekanntlich ist Tanzen nicht jedermanns Sache. Wir geben Ihnen ein paar Flirttipps, mit denen Sie geschickt an die hübsche Frau oder den heissen Kerl am Tisch gegenüber rankommen und bei der nächsten Kneipentour garantiert nicht allein nach Hause gehen.

Sie betreten das angesagteste Lokal der Stadt und stolpern förmlich über den ersten Tisch, als Sie das bezaubernste Wesen der Welt an der Bar erblicken. Bisher haben Sie sich in solchen Momenten in einem Eckchen versteckt und den ganzen Abend über verstohlene Blicke auf das Objekt Ihrer Begierde geworfen. Dass Sie so nicht ins Gespräch kommen, ist Ihnen natürlich klar. Aber Sie haben Angst, tausend Fehler zu machen bei Ihrem Flirtversuch und am Ende blöd dazustehen.

Dabei kann jeder zum Flirtprofi werden. Die besten Pick-Up Künstler haben unübersehbare, äusserliche Makel und einige von ihnen waren in ihrer Vergangenheit schüchterne Mäuschen, die kein Mensch beachtet hat.

 

Stärken Sie Ihr Selbstvertrauen

 

Irgendwann im Leben hatten diese Pick-Up Künstler ein Schlüsselerlebnis und haben gelernt, sich so zu akzeptieren, wie sie sind. Denn beim Flirten geht es in erster Linie um die Einstellung, die Sie zu sich selbst haben. Verstellen Sie sich nicht, das wirkt auf niemanden anziehend und wird meist nach kurzer Zeit entlarvt. Lernen Sie lieber, Ihre Schwächen zu akzeptieren, anstatt sich darauf zu reduzieren. Was noch viel wichtiger ist: Heben Sie Ihre Stärken hervor. Vielleicht sind Sie schüchtern, aber Sie gelten in Ihrem Freundeskreis als ein ausgezeichneter Zuhörer. Und auch schüchterne Menschen können über einen ausgeprägten Humor verfügen. Mit einem gut platzierten Witz lässt sich so manches Herz im Sturm erobern. Werden Sie sich Ihrer Stärken bewusst, das ist ein Teil der Vorbereitung für erfolgreiches Flirten in der Bar oder auch für jede andere Situation.

 

Bringen Sie sich in Stimmung

 

Ob Sie mit Freunden losziehen oder allein, spielt keine Rolle. In vertrauter Runde fällt es natürlich leichter, sich zu öffnen und gelassener zu werden. Dagegen sind Sie unabhängiger, wenn Sie allein in eine Bar gehen. Wichtig ist, dass Sie gut gelaunt sind, denn mit einem Lächeln wirkt jeder Mensch um einiges attraktiver, als mit einer griesgrämigen Mine. Sind Sie allein, hören Sie vorab einfach Ihre Lieblingssongs und gehen Sie in Gedanken die schönsten Ereignisse der letzten Zeit durch. Um Ihr Selbstvertrauen zu stärken, empfiehlt es sich, gepflegt aufzutreten. Gönnen Sie sich vorab also mal wieder eine ausführliche Beautysession und suchen Sie sich was Chices aus dem Kleiderschrank zusammen. Viele Pick-Up Artists schwören zudem auf ein spezielles Kleidungsstück oder Accessoire, mit dem man auf jeden Fall Aufmerksamkeit auf sich zieht und einen Grund bietet, um mit attraktiven Menschen ins Gespräch zu kommen. Ein Schal in knalligen Farben, eine Hose mit lustigen Mustern können zum Beispiel gute Hilfsmittel für das Flirten in der Bar sein.

 

Wie Sie die Zielperson geschickt in einen Flirt verwickeln

 

Für eine belebte, gut besuchte Bar, in der die Gäste idealerweise auch stehen, gilt: Nicht denken, sondern handeln! Das ist die oberste Devise. Wenn Sie erst anfangen, über die Situation und mögliche Hindernisse nachzudenken, steigt der psychische Druck um ein Vielfaches an. Es sollten nicht mehr als 10 Sekunden vergehen, bevor Sie loslegen. Sie kommen also allein, gut gelaunt und entspannt in die angesagteste Bar und da steht das zauberhafteste Wesen der Welt. Folgen Sie der Anziehungskraft und gehen Sie direkt hin. Sich erst eine Frage oder einen Spruch auszudenken, kostet zu viel Zeit. Diese Zeit haben Sie aber nicht, weil sonst die Angst einsetzt, etwas falsch zu machen. Es ist viel los, da kann man im Gedränge schon mal aufeinandertreffen. Ein möglicher Gesprächseinstieg, der ganz natürlich wirkt, wäre zum Beispiel: „Entschuldigung, weisst du, wo hier die Toiletten sind?“ Oder: „Oh, das sieht aber super aus! Was trinkst du da? Das hole ich mir auch.“

So haben Sie bereits Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Sollte Ihre Zielperson in einer Gruppe sein, sprechen Sie einfach die ganze Gruppe an, um Kontakt herzustellen. Wenn Sie mutig sind, legen Sie sich einfach gleich mit einem Kompliment ins Zeug, fragen nach, wie Ihr schriller, bunter Schal gefällt oder machen einen lockeren Scherz. Mit Ihrer positiven Ausstrahlung werden Sie einen guten Eindruck hinterlassen. Es ist auch nicht nötig, wie angewurzelt stehen zu bleiben, nachdem ein erster Satz gewechselt wurde. Schauen Sie, wie die Person reagiert. Ist die Reaktion nett und freundlich oder haben Sie den Eindruck, zu stören? Reagieren Sie angemessen und gehen Sie, wenn der Moment ungünstig erscheint. Sie können auch später wieder anknüpfen: „Der Drink ist übrigens super! Danke für den Tipp!“

 

Paar flirtet an der Bar

 

 

Flirten in der Bar – Die Gruppensituation

 

Eine gesellige Kneipenrunde mit Freunden ist eine andere, deutlich einfachere Methode, einen heissen Flirt zu starten. Fragen Sie in Ihrem Bekanntenkreis rum, ob jemand Lust hat, mit Ihnen etwas trinken zu gehen und vielleicht noch ein paar Freunde mitbringen kann. Um so grösser der Kreis wird, um so besser stehen die Chancen, beim Flirten in der Bar attraktive Personen für erotische Abenteuer oder eine Affäre kennen zu lernen. Zwar besteht in diesem Fall nicht die Möglichkeit, anonym zu bleiben, aber unter vertrauten Menschen verhalten Sie sich entspannter und können so leichter an ein interessantes Gespräch anknüpfen und letztlich einen heissen Flirt einleiten. Dies ist besonders vorteilhaft, wenn Sie ein eher unsicherer Mensch sind. Seien sie einfach witzig und aufmerksam und gehen Sie auf die Person aus der Gruppe ein, mit der Sie gern einen knisternden Flirt beginnen wollen. Versuchen Sie am besten mit einem Vorwand, die Person aus der Gruppe zu isolieren, damit Sie ungestört reden können: „Kommst du mit zur Bar? Ich möchte noch ein Getränk bestellen.“ Bauen Sie kleine Komplimente ein in das Gespräch, um Ihre Absichten durchscheinen zu lassen. Versuchen Sie zudem, körperliche Nähe herzustellen, indem wie zufällig den anderen im Gespräch am Arm berühren.

 

Eine Bar als Ziel für ein erstes Date

 

Bars eignen sich nicht nur, um attraktive Personen kennenzulernen, sondern auch als Ziel für ein Blind Date, wenn Sie beim Online Dating über Treffpunkt18 ein erstes persönliches Treffen vereinbart haben. Die Stimmung in Bars ist locker und unverkrampft, somit finden Sie hier die idealen Bedingungen vor, sich beim Flirten richtig ins Zeug zu legen.

 

Werden Sie zum Flirtexperten/ zur Flirtexpertin

 

Wenn Sie Lust auf weitere Flirttipps für günstige Momente bekommen haben, lesen Sie, wie Sie den Mann oder die Frau Ihrer Träume bei einem Flirt im Chat, beim Einkaufen, in der Discothek oder beim Online flirten erobern können.

Oder sind Sie gleichzeitig auf der Suche nach einem Partner, der Ihre Leidenschaft für Sport teilt? Dann lesen Sie, wie sie beim Sport flirten wie ein Profi.

Selbst auf der Strasse ergeben sich jede Menge Möglichkeiten, um einen prickelnden Flirt zu starten. Das kann schon morgens auf dem Weg zur Arbeit sein oder nach Feierabend auf dem Sprung zum Supermarkt.

Ausserdem geben wir Ihnen gezielt Tipps für Frauen und Männer, die Sie zu einer charmanten Verführerin bzw. zu einem charmanten Verführer machen.
Wer eine Hilfestellung braucht, wie man am besten vorgeht beim Flirten lernen, findet in diesem Artikel ein paar mögliche Ansätze.
Auch für Sportfans halten wir ein paar hilfreiche Tipps und Tricks fürs Anbändeln bereit.

 

 

 

Bildnachweise:
1. Bild Ammentorp - Fotolia
2. Bild Peter Atkins - Fotolia