Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »

Flirten beim Einkaufen - Knisternde Spannung zwischen Gurken und Melonen

Bei den moderaten Öffnungszeiten der Supermärkte ist Flirten beim Einkaufen mittlerweile fast schon rund um die Uhr möglich. Hübsche Frau mit Einkaufstüte Mit etwas Aufmerksamkeit und einem flüchtigen Blick in den Einkaufskorb erfährt man zudem bereits einige Details über den attraktiven Mann, der in der Obstabteilung gerade Bananen aussucht, oder über die hübsche Frau am Weinregal. Nicht umsonst heisst es schliesslich: „Du bist, was Du isst.“ Aber auch in Klamotten- oder Buchläden ergeben sich zahlreiche Gelegenheiten, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Wie Sie jemanden beim Einkaufen ansprechen und kennen lernen können, erzählen wir Ihnen mit ein paar hilfreichen Flirttipps.

Flirten beim Einkaufen für Nachtschwärmer

In grösseren Städten bieten sich insbesondere in den Abendstunden an Wochenendtagen ungeahnte Möglichkeiten, um mit attraktiven Menschen zu flirten. Zu dieser Zeit sind gerade jüngere Generationen in den Supermärkten anzutreffen, die sich für eine ausschweifende Partynacht eindecken, oder noch letzte Zutaten für das Essen bei Freunden besorgen. Die Stimmung ist fröhlich und ausgelassen, schliesslich hat man vielversprechende Pläne für die nächsten Stunden und morgen kann man noch dazu ausschlafen. Sogar das Styling sitzt perfekt, denn die meisten sind schon auf dem Weg in Richtung Disco oder zu einer Privatparty. Im Gegensatz zu After Work Einkaufszeiten treffen Sie damit auf ideale Bedingungen, um einen verlockenden Flirt zu starten. Die Möglichkeiten, um abends im Supermarkt ins Gespräch zu kommen, sind optimal. Fragen Sie den attraktiven Mittzwanziger ohne Begleitung am Weinregal, ob er Ihnen einen Tipp geben kann. Sie kennen sich gar nicht aus mit Rotwein und sind beauftragt, eine gute Sorte für den Fondue-Abend mit Freunden zu organisieren. Auch wenn er damit selbst überfragt ist, lässt sich das Gespräch weiter ausdehnen: „Ach, bist Du auch eher der Bier-Typ?“ Wenn Sie selbst gerade in Partystimmung sind und neben Ihnen am Regal mit den Knabbersachen eine wilde Gruppe super hübscher Frauen auftaucht, zögern Sie nicht: Fragen Sie nach, wo heute noch die beste Party steigt. Mit etwas Glück und dem Einsatz Ihres überzeugenden Charmes werden Sie spätestens an der Kasse von den hinreissenden Damen aufgefordert, sich anzuschliessen. Aber seien Sie auf keinen Fall aufdringlich. Wer nur ein Sex Treffen im Kopf hat und das auch durch zu forsche Sprüche und Körpersprache kommuniziert, stösst schnell auf Ablehnung. Ein Flirt sollte immer eine lockere und unverbindliche Angelegenheit sein. Über gute Laune und Freundlichkeit lässt sich in diesem Fall oft mehr erreichen als mit Penetranz.

Ein Blick in den Einkaufskorb lohnt sich

Etwas kniffliger ist ein Flirt beim Einkaufen zu anderen Tageszeiten. Morgens kommen wahrscheinlich eher Senioren auf Ihre Kosten bei der Suche nach einem passenden Partner. In der Mittagszeit hingegen treffen Sie im Supermarkt häufiger auf attraktive Leute, die sich hier einen Pausensnack besorgen. Nun gilt es, zu beobachten. Ist die Zielperson mit einem Schwarm Büromenschen unterwegs, dann ist die Gelegenheit eher ungünstig. Alle sind in Eile und als Aussenstehender werden Sie von einem Bulk Arbeitskollegen sicherlich skeptisch begutachtet. Einfacher ist es dagegen, am Tag beim Einkaufen zu flirten mit jemanden, der allein anzutreffen ist. Wagen Sie einen Blick in den Einkaufskorb. Befinden sich darin viele Produkte für Kinder und Familienpackungen, sollten Sie von Ihren Flirt-Absichten besser Abstand nehmen. Singleportionen signalisieren hingegen grünes Licht. Im Idealfall hat die schöne Frau, mit der Sie am liebsten sofort ein heisses erotisches Abenteuer starten würden, ein brandneues Produkt im Wagen. Fragen Sie nach, ob sie die neue Eissorte schon probiert hat, die sie da gerade einpackt und ob es sich lohnt, diese zu kaufen. Gerade bei Lebensmitteln und Haushaltsprodukten bieten sich vielfältige Gelegenheiten, Fragen zu stellen, um ein Gespräch in Gang zu bringen. Wichtig dabei ist, dass Sie erst einmal abschätzen, ob die Situation günstig ist. Ist die Zielperson gestresst und in Eile? Ist Sie allein oder steht der Partner womöglich gerade an der Käsetheke an? Auf welche Lebenssituation lassen die Produkte im Einkaufskorb schliessen? Ist die Person womöglich gastrosexuell? Dieses Phänomen ist eher den Männern zuzuschreiben, die eine außergewöhnlich stark ausgeprägte Leidenschaft für das Essen und Kochen haben.

Zwei Hände treffen sich über einer Obstauslage

Lieber das blaue Kleid? Bitten Sie um Rat

Auch in anderen Geschäften lässt es sich hervorragend flirten, wenn Sie gerade in guter Stimmung sind und sich selbstsicher fühlen. Den sexy Typ im Buchladen, der gerade in Ihrem Lieblingssmöker blättert, können Sie mit Ihren Schwärmereien überraschen: „Oh, kauf das Buch unbedingt! Das ist so toll! Wenn Du auf Krimis stehst, musst Du das lesen!„ Im Klamottenladen können Sie ganz frech fragen: „Ich brauch mal die Meinung einer feschen Modeexpertin. Steht mir das rote T-Shirt oder besser doch in einer anderen Farbe?“ Egal, wo Sie shoppen gehen, in allen Einkaufssituationen bieten sich unzählige Möglichkeiten, einen Small Talk einzuleiten und daraus einen aufregenden Flirt zu entwickeln. Anders als bei einer Begegnung auf der Strasse erhalten Sie hier bereits Einblicke in die Lebensumstände, Vorlieben und den Geschmack einer Person. Mit einem Gespräch über Schokoladensorten im Supermarkt lässt sich schnell ein Bogen schlagen zu Kochrezepten und schon werden Kontakte ausgetauscht, um der sinnlichen Blondine das Rezept für die beste Mousse au Chocolat der Welt zuzuschicken.

Bequem flirten von Zuhause aus

Sollte Ihnen Flirten beim Einkaufen viel zu umständlich sein, sind Sie bestimmt eher der Typ für einen aufregenden Chat im Internet. Dabei können Sie sich ganz bequem von Zuhause aus einen Account bei einer Singleboerse anlegen und mit der Suche nach dem passenden Sexpartner oder einer heissen Affäre beginnen. Als renommierte Casual Dating Plattform bietet Treffpunkt18 allen Einkaufsmuffeln die optimale Möglichkeit, den passenden Partner für alle Wünsche vom heimischen Sofa aus zu finden. Wenn Sie gern weitere Flirttipps für günstige Momente haben möchten, lesen Sie, wie Sie den Mann oder die Frau Ihrer Träume bei einem Flirt im Chat, in der Bar, im Club oder beim Online flirten erobern können. Ausserdem geben wir Ihnen gezielt Tipps für Frauen und Männer, die Sie garantiert zu einer charmanten Verführerin bzw. zu einem charmanten Verführer machen. Flirten lernen leicht gemacht - mit einem anschaulichen Beispiel motivieren wir Sie zum sofortigen Ausprobieren der perfekten Strategie beim Anbändeln.

 

Bildnachweise:
1. Bild T.Tulik - Fotolia
2. Bild StefanieB. - Fotolia